minimäuse

Die Mäusegruppe bietet den Kleinsten durch verschiedene “Spielräume“ die Möglichkeit die Welt zu erobern. Gemeinsames Spiel ermöglicht Erfahrungen in den verschiedenen Bildungsbereichen.

Magnetwand und Basteltisch bieten den Kindern vielfältige kreative Momente. Es kann ausgiebig gemalt, geschnitten, geknetet, geklebt werden und vieles mehr. Ein Bauteppich mit wechselndem Konstruktionsmaterial lädt zum Verweilen ein. Kinderküche und Kaufladen sowie Puppenspiel auf der 2. Ebene bieten Gelegenheit zu bei den Kindern beliebten Rollenspielen. Die Höhle unter der 2. Ebene ist beliebt um sich zurückzuziehen, auszuruhen, sich zu verstecken, ungestört zu spielen, das Gruppengeschehen zu beobachten und noch einiges mehr.

Ein geräumiger Tisch bietet Platz für Puzzles, Gesellschaftsspiele, Steckspiele, Memories und viele Tischspiele mehr.

Auch der Schlafraum steht außerhalb der Ruhezeit als weiterer Spielraum zur Verfügung. Auch hier gibt es ein wechselndes Spielangebot wie Musikinstrumente, Bälle, Tücher und vieles mehr. Für ungestörtes Spielen können die Kinder hier hinter verschlossener Türe spielen.