Corona Infos

Hallo liebe miniMAXx Eltern,

seit heute befinden wir uns in Deutschland in einem Lockdown light. Dieser geht auch an der Kita nicht spurlos vorbei. Leider bekommen wir die offiziellen Mitteilungen immer erst sehr spät. Dennoch werden wir ab Mittwoch, den 4.11.2020 auf die dringenden Empfehlungen des Landes reagieren. 

Wir mussten die Kinder wieder in feste Gruppen einteilen und die Abläufe etwas anpassen. Aus diesem Grund können die Kinder leider nicht mehr im Kindercafé essen. Sie als Eltern dürfen ab Mittwoch, den 4.11.2020 die Kita nicht mehr betreten. Sie bringen Ihre Kinder zur Tür und holen sie dort wieder ab. Wichtige Informationen bekommen Sie ggf. per Telefon oder via E-Mail von uns.

Die Listen zur Gruppeneinteilung finden Sie im Anhang. Wir haben die Gruppen nach den AG- Gruppen der Vorschüler, nach Geschwisterkindern und nach den Umgewöhnungszeiten der Kleineren eingeteilt. Kinder, die in dem miniMÄUSE- Raum betreut werden, geben Sie bitte am Eingang der minis ab.

Um die vollen Öffnungszeiten sowie das komplette pädagogische Programm weiterhin aufrecht erhalten zu können, bitte ich Sie, Ihre Kinder nur zu den tatsächlich benötigten Zeiten in die Kita zu bringen, da das Personal ab Mittwoch auch in festen Gruppen arbeiten wird.

Ich weiß, es werden viele Fragen aufkommen. Bitte stellen Sie Ihre Fragen, kommen Sie per Telefon oder Mail auf uns zu.


Allgemeine Infos

Hallo miniMAXx Eltern,

um unsere Umsetzung der Empfehlungen noch ein bisschen zu optimieren, möchten wir Sie bitten Ihren Kindern jeden Tag feste Schuhe anzuziehen, sodass wir individuell zum Feld- Wald- und Wiesentag gehen können. Des Weiteren bitte wir Sie (die Eltern der Vorschulkinder), alle Utensilien für die Vorschul- AGs in der Kita zu lassen, sodass die AGs flexibel stattfinden können.

Für den besseren Informationsaustausch zwischen Ihnen und uns, freuen wir uns über ein Infoheft (Schulheftchen o.ä.) für Ihr Kind in seinem Rucksack , über das wir uns täglich austauschen können, wenn etwas anliegt.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!!!

Mit freundlichen Grüßen Jenny Wendel, Kindertagesstättenleitung